Lake Wakatipu mit ungewöhnlichen Wolken, Otago, Südinsel, Neuseeland

Aotearoa – Neuseeland – Das Land der langen weißen Wolke

Aotearoa bedeutet auf Maori, der Sprache der Ureinwohner Neuseelands, „Das Land der langen weißen Wolke“.

24 Stunden Flug und 12 Stunden Zeitunterschied lohnen sich, denn die Natur und Landschaften Neuseelands sind grandios schön. Wir waren mehrere Wochen von der Nordspitze von North-Island bis zum Manapouri Lake auf South Island unterwegs zu den schönsten Naturszenarien, die Neuseeland zu bieten hat: Strände mit Südsee-Feeling, brodelnde Vulkane, Regenwald und hochalpine Gletscher.

Die schönsten Panoramafotos könnt ihr im Panorama-Portfolio Neuseeland sehen.